Das Spotify Modell als Beispiel und Framework für eine agile Organisation




Ein Scrum Team besteht in der Regel aus drei bis neun Personen. Sie nehmen unterschiedliche Rollen ein: Product Owner, Scrum Master und Entwicklungsteam.

Aber wie wird eine Aufgabe oder Projekt angegangen, dessen Umfang und Komplexität die Kapazität von einem 9-köpfigen Team übersteigt? An dem zum Beispiel 100 Menschen arbeiten müssen? Werden dann mehrere Teams benötigt? Oder werden die Scrum Teams dann größer? Und wir funktioniert die Zusammenarbeit dieser einzelnen Teams? Wer übernimmt die Leitung des ganzen Projekts?


Aus dem schwedischen (mittlerweile Sitz in Luxemburg) Musik- und Video-Streamingdienst Spotify ist auf Basis der Anwendung verschiedener Agilen Methoden ein Organisationsmodell geworden. Dieses wird heute gemeinhin als das Spotify Modell bezeichnet. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 hat sich Spotify zu einem Dienst mit über 280 Millionen aktiven (und 130 Mio. zahlenden) Nutzern im Monat entwickelt. Mit Zugriff auf ca. 50 Millionen Musiktitel. Das Unternehmen hat über 4.500 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 betrug der Umsatz 6,764 Milliarden EUR. Das schnelle Wachstum ist ein Grund dafür, dass viele Unternehmen wie die ING Bank das Organisationsmodell von Spotify kopiert und sich zu eigen gemacht haben.

Den Kern des Spotify Modells bilden kleine autonome Teams, sogenannte “Squads”. Diese crossfunktional besetzten Teams von bis zu 8 Personen haben end-to-end Verantwortung für einen ausgewählten Bereich oder ein Feature. So können sie selbständig ein Produkt oder eine Dienstleistung entwickeln.

Im Spotify Modell kommt den Führungskräften eine besondere Aufgabe zu. Sie sind Coaches und reden vor allem über das „Warum?“, über zu lösende Probleme und die Mission bzw. Vision von Spotify. Damit erreicht das Spotify Model ein hohes Alignment. Dieses inhaltliche Alignment bildet die Leitplanken für die Autonomie jedes einzelnen Squad-Teams.


Mehr zum Spotify Modell findest Du in diesem Video:




33 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Kontakt

Daiserstraße 2

81371 München​​

Tel: +49-89-23024934

hello@alexandersattler.com

  • Xing Coaches + Trainer
  • White Xing Logo
  • White LinkedIn Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
Ready to talk?

© 2020 by Alexander Sattler Consulting